Kann ein DVB-S2 SAT-Receiver auch DVB-S?

Andre Heinzel

"Ja, wenn Sie einen S-Video-Adapter haben", denn S-Video-Adapter bedeutet, dass S-Video in direkter Verbindung mit einem externen Empfänger steht, im Grunde genommen ist es ein Kabel mit einem kleinen Stecker, das an einen Fernseher oder Projektor angeschlossen wird, der dem Benutzer einen S-Video-Ausgang liefert, es kann auch ein USB-Hub mit S-Video-Ausgang sein, aber ich bevorzuge es, einen S-Video-zu-DVI-Adapter zu verwenden. Das unterscheidet diesen Artikel von Produkten wie beispielsweise Technosat Receiver.

"Nein, es kann nicht" Dies ist im Allgemeinen kein Problem, da fast alle Receiver DVB-S nicht unterstützen, aber es gibt nur wenige Receiver, die DVB-S-2 unterstützen. Und das mag wirklich beachtlich sein, vergleicht man es mit Entertaintv Receiver. Für eine kleine Anzahl von Receivern gibt es keinen Workaround, insbesondere für "DVB-S-D"-Receiver mit einem digitalen Signalprozessor, der DVB-S nicht unterstützt. Das ist doch beachtenswert, vergleicht man es mit Ukw Receiver.

"Natürlich mit einer kleinen Modifikation": In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie einen HD-Radioempfänger erstellen, der die Grundsignale eines normalen DVB-S-Receivers im DAB-S2-Standard verarbeiten kann, und wie Sie mit den DVB-S2-Signalen im digitalen Bereich umgehen, und ich werde versuchen zu erklären, was DVB-S-S-Signale sind, wie sie übertragen werden, wie sie verarbeitet werden und wie Sie sie schließlich empfangen können.

"Nein, es gibt keinen DVB-S2-Receiver in Deutschland, denn ich habe ein gutes Beispiel dafür gefunden: Ein deutscher Receiver kann sowohl DVB-S als auch DVB-S-Kanäle empfangen, und ich frage Sie jetzt, wie ein deutscher DVB-S-Receiver DVB-S-Kanäle in einem kompatiblen Receiver empfangen kann, wenn Sie einen DVR oder eine Satellitenbox im Haus hätten und der DVB-S-Kanal von Ihrem DVR oder Ihrer Satellitenbox gesendet würde. Betrachten Sieden Receiver Vergleich.